Auf Deutsch

21. September, 2010

22 Σεπτεμβρίου 2010

21. September, 2010

21. September, 2010 +++ Gedächtnis … +++ Hl. Hieromartyrer Kodratos v. Magnesia +++ Hl. Prophet Jonas +++ gottgeweihter Jonas v. Sabaiten +++ gottgeweihter Dimitri Metropolit von Rostow +++ gottgeweihter Daniel v. Schushgora gottgeweihte Martyrerin Vassa v. Tyr
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++a Werte Freunde der Edition Hagia Sophia, liebe Brüder und Schwestern in Christo!
Neuigkeiten: Mit großer Freude möchten wir Ihnen mitteilen, der letzte Schritt ist getan! Endlich haben wir nun auch die Arbeit an dem bereits seit geraumer Zeit angekündigten und in Arbeit befindlichen letzten – und vielleicht wichtigsten – Buch von Priestermönch Seraphim Rose abgeschlossen. Das Buch befindet sich in Druck und wird in 6 bis 10 Tagen ausgeliefert:

Weiterlesen…


Seraphim Rose: Orthodoxie und die Religion der Zukunft„Ich erhielt eine Ausgabe dieses Buches etwa vor einem Jahr, und ich halte es für das wichtigste Werk, das ich bislang zum Thema gelesen habe. Einen Text von Vater Seraphim zu lesen ist wie klares Wasser zu trinken, nachdem man im Dreck gewatet ist! Ich habe das Buch vielen Leuten bei öffentlichen Vorträgen und an Radiointerviews empfohlen.“
Constance Cumbey, Autorin von: The Hidden Dangers of the Rainbow

* Was steht hinter der Charismatischen Erneuerungsbewegung?    * Welche Phänomene und Kräfte greifen in unserer modernen Welt das Christentum an?    * Beten die Christen den gleichen Gott wie die Nicht-Christen an?Auf diese und ähnliche Fragen gibt Vt.Seraphim eine Antwort aus orthodoxe Sicht.
Orthodoxie und die Religion der Zukunft setzt sich in acht Kapiteln mit diesen und ähnlichen Fragen auseinander, denen sich Christen in der heutigen Welt zu stellen haben. Die heutigen religiösen Erscheinungen sind Symptome eines „neuen religiösen Bewußtseins“, das den Weg zur Religion der Zukunft bereitet. Phänomene wie Yoga, Zen, Tantra, Transzendentale Meditation, Maharaj-ji, Hare Krishna, die Charismatische Bewegung und Jonestown werden insofern dargestellt, wie sie sich gegenüber dem patristischen Standard zum geistlichen Leben der Orthodoxie abheben, ohne dessen Verständnis es für Christen im kommenden Zeitalter des Antichrists kaum möglich sein wird, gerettet zu werden.Im Jahre 1975 verfasst und im Jahre 1979 vom Autor auf den aktuellen Stand gebracht, besticht Orthodoxie und die Religion der Zukunft aus heutiger Sicht durch seinen geradezu prophetischen Inhalt. Dieser fünften Auflage wurde ein neues Nachwort angehängt, in dem aufgezeigt wird, daß sich die „neue Spiritualität“ genau so entwickelt hat, wie Vater Seraphim dies vor mehr als dreißig Jahren aufzeigte. Weitere Entwicklungen wie das Anwachsen der New Age Bewegung, der UFO-Anhänger und verschiedener Reinkarnations-Sekten werden beschrieben. Besonders auffällig ist auch der Einfluß der verschiedenen  charismatischen Bewegungen ― die vor allem auch in Mitteleuropa immer mehr an Einfluß gewinnen. Die heutige Globalisierung trägt dazu bei, einen ökonomischen Apparat zu schaffen, der es erlauben wird, gemeinsam mit New Age Erscheinungen und evangelikalen Sekten, eine einzige Weltregierung zu errichten.
Dieses Buch beinhaltet neben der Übersetzung der englischsprachigen Originalausgabe der St. Herman Brotherhood, weiteres ergänzendes Material, wie bspw. den Lebensbericht des Hl. Cyprian und der Hl. Justina. Der Hl. Cyprian war ein Magier, ganz im Sinne der Religion der Zukunft, bevor er geläutert wurde und den wahren Glauben fand.

Deutsche Erstveröffentlichung, 306 S., Klappenbroschur, 22,50 Euro.
VERÖFFENTLICHT MIT DEM SEGEN S. E. MARK, ERZBISCHOF VON BERLIN UND DEUTSCHLANDZur Bestellung hier klicken !
Weitere bisher bei uns erschiene Bücher von Priestermönch Seraphim Rose sind:
– «Der Königsweg in der Postmoderne«- «Nihilismus: Die Ideologie des Antichristen«- «Die heiligen Väter der orthodoxen Spiritualität«
Nochmals in eigener Sache! Seien Sie gewiss, dass Thema Vater Seraphim Rose ist für uns noch nicht erschöpft. Wir arbeiten noch an weiteren, teilweise weniger bekannten Veröffentlichungen dieses großen Priestermönchs des Westens. Rose schrieb unzählige Artikel und veröffentlichte einen großen Teil davon in seiner Zeitschrift «Orthodox Word», welche bis heute bei der St. Herman Brotherhood, Platina in Kalifornien, erscheint. Diese Aufsätze werden im nächsten Jahr, als Band 2 der Aufsatzsammlung «Der Königsweg der Postmoderne» erscheinen. Ebenfalls arbeiten wir an einer weniger bekannten frühen Buchveröffentlichung von Vt. Seraphim.Zur Realisierung dieser und auch weiterer interessanter Buchprojekte, sind wir auf die Mithilfe von Ihnen, den Lesern angewiesen. Daher erlauben wir uns nochmals den Appell an Sie zu richten: Falls Sie ein qualifizierter Korrekturleser oder Übersetzer (Englisch, Französisch, Griechisch, Rumänisch, Russisch oder Serbisch) sind-, oder Brüder und Schwester in Christo kennen die unsere Arbeit ehrenamtlich unterstützen möchten, sich bei uns zu melden. Kontaktieren Sie uns bitte über [email protected] oder per Telefon: 0 28 39 – 20 83 38.Nach unserem letzten Aufruf meldete sich Leser, die uns freundliche Anregungen und Kritik entgegenbrachten, über die wir uns sehr gefreut haben. Halten Sie sich bitte auch in Zukunft nicht mit Hinweisen, Informationen und Kritik zurück. Wir sind allen, die unsere Arbeit bisher unterstützten, ob als eifrige Leser, bei Korrekturarbeiten, Übersetzungen oder als Kritiker ein herzliches Dankeschön. Möge Gott Sie segnen.

EDITION HAGIA SOPHIA
Inhaber: Gregor Fernbach
Niederdorferstr. 8
D-47638 Straelen
Tel. 0 28 39 / 20 83 38
Fax. 0911 / 30 84 41 69 08
[email protected]

Edition Hagia Sophia (Hauptseite)
Hagia Sophia Buchversand
Hagia Sophia Blog (Deutschland)
Hagia Sophia Blog (Frankreich)

Ust.Id: DE249315564